Ganischger’s 3/4 Pension Plus+ lässt keine Wünsche offen
Mit unserer „Ganischgers 3/4 Pension Plus+“ haben Sie nicht nur im Hotel freie Wahl, wenn es um Ihr kulinarisches Wohlbefinden geht. Ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem Rhythmus können Sie ohne Stress in der Gardoné, der Ganischgeralm und in der Platzl Mountain Lounge das Beste aus unseren Küchen genießen – genau dann, wann Sie es wollen. Ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis „As you like it“ steht somit nichts mehr im Wege.

„Live what you love and only as you like it“

Im Herzen der Dolomiten, im urigen Eggental, umrahmt von Rosengarten und Latemar, lebten einst die „Ganis“, die für ihre herzliche Gastfreundschaft weitum bekannt waren.

Sie hatten sich an einem der schönsten Plätze, mitten im Grünen und umgeben von wohltuender Ruhe ein gemütliches Reich geschaffen, wo sie ihre Gäste nach allen Regeln der Kunst verwöhnten und täglich aufs Neue überraschten. Und weil die „Ganis“ ein quirliges, lebenslustiges Völkchen waren und niemals Langeweile aufkommen ließen, hatten sie talein und talaus mehrere „Geheimplätze“, an denen sie ihren Gästen aufkochten, tolle Musik spielten und jede Menge Unterhaltung boten.

Von weither kamen die Menschen, um mit den „Ganis“ eine lustige und erholsame Zeit zu verbringen.

Eines Tages kam ein Fremder ins Eggental. Er hatte bereits die halbe Welt bereist, aber nirgends fand er bisher, was er suchte: die perfekte Mischung aus Abwechslung und Ruhe, aus Luxus und Natur, aus Genuss und Einfachheit. Rastlos schritt er am Ufer des Karersee entlang, als eine wunderschöne Wasserfee aus den türkis schillernden Wellen auftauchte. Kopfschüttelnd sah sie den Getriebenen an und sprach mit Ihrer kristallklaren Stimme:

„Lebe, was du liebst, schaff dir Freiraum

für deine Träume, genieße den Augenblick,

mit allen Sinnen, genau so wie du es willst …“

Der Fremde war zunächst stutzig, aber dann erkannte, dass darin der Schlüssel zu seinem Ziel lag. Und plötzlich fühlte er sich angekommen und bereit, sein Leben voll auszukosten.

Willkommen im Ganis Ganischgerhof Mountain Resort & SPA

Die ganze Ganis-Welt entdecken

Lage des Hotel in Deutschnofen -
Leicht zu erreichen
mit dem Auto, Zug oder Flugzeug
ab München, Verona oder Mailand

Versteckt gelegen und doch ganz Nah -
Ganischgerhof Mountain Resort & SPA

Unser Hotel in Deutschnofen liegt in einem der schönsten Täler der Dolomiten mit einem traumhaften Blick auf die Dolomitenbergketten Rosengarten-Latemar. Der Ganischgerhof ist ein idealer Platz, welcher unseren Gästen hervorragende Bedingungen für Mountainbike-, Wander-, Golf-, und Aktivurlaub im Sommer und für Skiurlaub, Langlaufurlaub sowie Winterwanderungen und Schneeschuhwanderungen im Winter bietet.

mehr Infos

Der Ortskern von Deutschnofen ist nur 2 Minuten vom Hotel entfernt und jederzeit mit dem Guest Shuttle des Ganischgerhof erreichbar. Deutschnofen ist ein typisches südtiroler Bergdorf und zugleich ein Ferienparadies auf einem sonnigen Hochplateau auf 1350 MüdM.

Der kleine malerische Ortskern mit seinen kleinen Gassen ist umgeben von unzähligen wunderschön gepflegten Höfen, Wiesen und Wäldern. In der Nähe des Ganischgerhof, Hotel in Deutschnofen befindet sich auch der berühmte Karersee. In seinem sanften tiefgrünen Wasser spiegelt sich der Latemar umgeben von einmaligen Wäldern und Naturlandschaften.

Aufgrund seiner einmaligen Lage ist Deutschnofen in den letzten 5 Jahren insgesamt 3 mal das Dorf mit am meisten Sonnenstunden in Südtirol. Bedenkt man die 300 durchschnittlichen Sonnentage unserer Region kann man sich leicht ausdenken wie schön und sonnig das Ferien- und Urlaubsgebiet rund um Deutschnofen ist.

Mit dem Auto

Mit dem Auto erreichen Sie den Ganischgerhof, Ihr Hotel in Deutschnofen, über die Brenner-Autobahn. Verlassen Sie die A 22 bei der Ausfahrt Bozen Nord und fahren Sie etwa 500 m Richtung Bozen entlang der Brennerstaatsstraße (SS 12) bis zur Einfahrt ins Eggental. Folgen Sie der Eggentaler Staatsstraße (SS 241) bis zur Gemeinde Birchabruck, wo Sie rechts abbiegen in Richtung Deutschnofen. Nach zirka fünf Minuten folgt eine weitere Kreuzung, an der Sie wiederum Richtung Deutschnofen rechts abbiegen. Nach drei Kilometern finden Sie auf der linken Seite den Ganischgerhof, Ihr Hotel in Deutschnofen.

Und so erreichen Sie Ihr Hotel in Deutschnofen über das Fleimstal kommend: Biegen Sie bei Tesero oder Cavalese in Richtung Pampeago / Lavaze Pass ab. Nach dem Lavaze Pass kommen Sie nach zirka zehn Minuten bei der kleinen Ortschaft Rauth bei Obereggen vorbei. Folgen Sie den Verkehrsschildern in Richtung Bozen und biegen Sie an der ersten Kreuzung nach Rauth links ab. Nach etwa drei Kilometern finden Sie auf der linken Seite den Ganischgerhof, Ihr Hotel in Deutschnofen.

Mit dem Zug

Nehmen Sie den Zug bis zum Bahnhof Bozen. Vom Busbahnhof schräg gegenüber dem Bahnhof verkehren ganzjährig mehrmals täglich Linienbusse bis fast direkt zu Ihrem Hotel in Deutschnofen (detaillierte Fahrplanauskünfte auf Südtirol Mobil).

Mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Bozen in 25 km Entfernung von Ihrem Hotel in Deutschnofen. Flugverbindungen gibt es außerdem nach Innsbruck (150 km), Verona (180 km), Venedig (240 km), Mailand (300 km) und München (320 km).

Transfer-Service

Auf Wunsch holen wir Sie gerne mit unserem  Ganis Private Guest Shuttle vom Flughafen oder vom Bahnhof in Bozen ab und bringen Sie zu Ihrem Hotel in Deutschnofen. Dieses Transferangebot gilt natürlich auch für Ihre Rückreise.

Ganischger GmbH · MwSt. 02525700213