Ganischger’s 3/4 Pension Plus+ lässt keine Wünsche offen
Mit unserer „Ganischgers 3/4 Pension Plus+“ haben Sie nicht nur im Hotel freie Wahl, wenn es um Ihr kulinarisches Wohlbefinden geht. Ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem Rhythmus können Sie ohne Stress in der Gardoné, der Ganischgeralm und in der Platzl Mountain Lounge das Beste aus unseren Küchen genießen – genau dann, wann Sie es wollen. Ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis „As you like it“ steht somit nichts mehr im Wege.

„Live what you love and only as you like it“

Im Herzen der Dolomiten, im urigen Eggental, umrahmt von Rosengarten und Latemar, lebten einst die „Ganis“, die für ihre herzliche Gastfreundschaft weitum bekannt waren.

Sie hatten sich an einem der schönsten Plätze, mitten im Grünen und umgeben von wohltuender Ruhe ein gemütliches Reich geschaffen, wo sie ihre Gäste nach allen Regeln der Kunst verwöhnten und täglich aufs Neue überraschten. Und weil die „Ganis“ ein quirliges, lebenslustiges Völkchen waren und niemals Langeweile aufkommen ließen, hatten sie talein und talaus mehrere „Geheimplätze“, an denen sie ihren Gästen aufkochten, tolle Musik spielten und jede Menge Unterhaltung boten.

Von weither kamen die Menschen, um mit den „Ganis“ eine lustige und erholsame Zeit zu verbringen.

Eines Tages kam ein Fremder ins Eggental. Er hatte bereits die halbe Welt bereist, aber nirgends fand er bisher, was er suchte: die perfekte Mischung aus Abwechslung und Ruhe, aus Luxus und Natur, aus Genuss und Einfachheit. Rastlos schritt er am Ufer des Karersee entlang, als eine wunderschöne Wasserfee aus den türkis schillernden Wellen auftauchte. Kopfschüttelnd sah sie den Getriebenen an und sprach mit Ihrer kristallklaren Stimme:

„Lebe, was du liebst, schaff dir Freiraum

für deine Träume, genieße den Augenblick,

mit allen Sinnen, genau so wie du es willst …“

Der Fremde war zunächst stutzig, aber dann erkannte, dass darin der Schlüssel zu seinem Ziel lag. Und plötzlich fühlte er sich angekommen und bereit, sein Leben voll auszukosten.

Willkommen im Ganis Ganischgerhof Mountain Resort & SPA

Die ganze Ganis-Welt entdecken

Einen Golfurlaub Petersberg in vollen Zügen genießen

Golfen, Entspannen, genießen und die einmalige Natur erleben bei einem Golfurlaub Petersberg

Vor nun fast 30 Jahren entstand die erste 9 Loch Anlage Südtirols in Petersberg. Familie Thaler übergibt 1988 dem Golfarchitekt Marco Croze den Auftrag für die ersten 9 Loch und schuf somit den Grundstein für den Golfsport im Eggental und in Südtirol. Ein Golfurlaub Petersberg war damals noch nicht vorstellbar und Südtirol für Golfgäste ein unbekannter Fleck auf der Landkarte. Nun fast 30 Jahre später hat sich so einiges geändert. Golfen hat sich als Sport in Südtirol etabliert und die Region bietet mittlerweile  9 abwechslungsreiche Golfplätze vom hochalpinen Golfplatz bis hin zum golfen inmitten von Obstwiesen ist alles dabei. Bei einem Golfurlaub Petersberg im Ganischgerhof können Sie diese Golfszene hautnah erleben.

Petersberg das Golf Mekka Südtirols?

1993 war es endlich soweit. Mit der Fertigstellung der zweiten 9 Loch am Golf Club Petersberg hatte Südtirol seinen ersten vollwertigen Golfclub mit 18 Loch (PAR 67). Am 6. August 1993 wurde das Ganze feierlich eröffnet und von da an ging es steil bergauf mit dem Golfsport in Südtirol.

Die ersten Golfgäste kamen ins Eggental zum Golfurlaub und schon bald wurde der Golf Club Petersberg zum südtiroler Mekka des Golfsports und zum Geheimtipp für einen Golfurlaub Petersberg der besonderen Art. Tolle Hotels mit einem Top Wellness Angebot, welche viel Wert auf eine ausgezeichnete Küche legen, runden das Angebot perfekt ab.

Genussgolf ist hierzulande die Devise und auch im Golfhotel Ganischgerhof Mountain Resort & SPA. Neben dem kostenlosen Golfshuttle zum GC Petersberg und allen Vorteilen als Gründungsmitglied und Partnerhotel, bietet das Haus auch eine renommierte Küche auf Haubenniveau sowie eine großzügige 1.000 m2 Wellnesslandschaft mit traumhaftem Garten, welche keine Wünsche offen lässt. Nicht zuletzt aber auch die herzliche „Ganis“ Gastfreundschaft der Familie Pichler und seinen Mitarbeitern.

Ein mittlerweile sehr beliebter Standard ist der wöchentlich geführte Golfausflug mit den Gebrüder Pichler. Markus Pichler, welcher selbst begeisteter Golfer ist, sucht hier immer wieder die schönsten Plätze Südtirols aus und begleitet die Gäste persönlich zum spielen.

„Bei der Wahl wo es hingeht, versuche ich immer auf die Gäste und deren vorlieben einzugehen. Eine Woche versuche ich ein einmaliges landschaftliches Erlebnis zu bieten und dies geht am besten auf dem Golf Club St. Vigil in Seis am Fuße des Schlerns. Die Natur hier ist etwas ganz besonderes und bietet ein einmaliges Golferlebnis“ erzählt Markus.

Einige der Löcher hier sind wirklich atemberaubend wie zum Beispiel das Loch 15 Par 3 mit dem größten Höhenunterschied in Europa. Man spielt hier bergab und der Ball fliegt scheinbar unendlich bis er auf dem Green aufschlägt.“ schwärmt Markus (siehe Bild)

Golfurlaub Petersberg - Loch 15 GC St. Vigil - Seis

Golfurlaub in Petersberg – Loch 15 GC St. Vigil – Seis

Eine andere Woche geht es dann zum Golf Club Dolomiti, welcher als einer der anspruchsvollsten aber auch schönsten alpinen Plätze gilt. Nicht zu vergessen auch der neue Golf Club Eppan „The Blue Monster“, welcher den Spielern ein einmaliges Erlebnis, riesige Greens und viel beeindruckendes Wasser bietet.

„Etwas ganz besonderes ist aber auch unser Golf Club Petersberg. Die wunderschöne Anlage welche ein spannendes und reizvolles Spiel in atembraubernder Landschaft verspricht, ist nach wie vor einer meiner Lieblingsplätze. Es sind nicht die großen und berühmten Golfplätze auf welchen internationale Turniere gespielt werden und somit hunderte von Golfern pro Tag anziehen. Nein unsere perfekt gepflegten Südtiroler Golfplätze bestechen vor allem durch Ihre Schönheit und wie sie in die einmalige Natur eingebettet sind. Jeder Platz hat hier seine Charakterzüge, Eigenheiten und Tücken. Genau das macht es interessant und bietet für jeden Golfer die richtige Herausforderung. Ganz egal ob Profigolfer, Genussgolfer oder Anfänger, bei einem Golfurlaub Petersberg ist für jeden ganz sicher das Richtige dabei!“ berichtet Markus

facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
rssyoutubeflickr

Das könnte Sie auch interessieren!

1 Hotel | 4 kulinarische Standorte

Ganischger’s 3/4 Pension Plus+ lässt keine Wünsche offen
Mit unserer „Ganischgers 3/4 Pension Plus+“ haben Sie nicht nur im Hotel freie Wahl, wenn es um Ihr kulinarisches Wohlbefinden geht. Ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem Rhythmus können Sie ohne Stress in der Gardoné, der Ganischgeralm und in der Platzl Mountain Lounge das Beste aus unseren Küchen genießen – genau dann, wann Sie es wollen. Ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis „As you like it“ steht somit nichts mehr im Wege.

Genießen Sie weiter…

Ganischger GmbH · MwSt. 02525700213