Neues vom Ganischgerhof-SPA

Die tibetische Klang Massage

 

Diese Massage ist schon vor mehr als 3900 Jahren in Tibet entstanden und beruht auf dem „Ku Nye“, eine antike Technik der traditionellen tibetischen Medizin.

 

KU bedeutet den Körper mit Ölen und Butter behandeln.
Im Ursprungsland Tibet wurde die Butter der Hochlandrinder Yak verwendet.
NYE wiederum bedeutet „tiefe Massage“.

 

Die tibetische Klang Massage geht weit über eine Wellness Massage hinaus, sie ist besonders und einzigartig.
Diese Massage lindert Schmerzen, Stress, Angst und Schlaflosigkeit, schenkt wahres Wohlbefinden und inneren Frieden.

 

Das Ziel dieser Massage ist es, neue Energien freizusetzen und Vitalität zu schenken.

Die Verwendung verschiedener Techniken wie: Akupressur, warme Steine und tibetanische Klangschalen verleihen unbeschreibliche Empfindungen.

Es ist ein ganzheitliches Ritual, welches tiefe Harmonie und intensive Gefühle schenkt.

 

Weitere Infos finden Sie in unserer SPA-Broschüre

facebooktwittergoogle_pluspinterestmail
rssyoutubeflickr