Ganischger’s 3/4 Pension Plus+ lässt keine Wünsche offen
Mit unserer „Ganischgers 3/4 Pension Plus+“ haben Sie nicht nur im Hotel freie Wahl, wenn es um Ihr kulinarisches Wohlbefinden geht. Ganz nach Ihren Wünschen und Ihrem Rhythmus können Sie ohne Stress in der Gardoné, der Ganischgeralm und in der Platzl Mountain Lounge das Beste aus unseren Küchen genießen – genau dann, wann Sie es wollen. Ein abwechslungsreiches Urlaubserlebnis „As you like it“ steht somit nichts mehr im Wege.

„Live what you love and only as you like it“

Im Herzen der Dolomiten, im urigen Eggental, umrahmt von Rosengarten und Latemar, lebten einst die „Ganis“, die für ihre herzliche Gastfreundschaft weitum bekannt waren.

Sie hatten sich an einem der schönsten Plätze, mitten im Grünen und umgeben von wohltuender Ruhe ein gemütliches Reich geschaffen, wo sie ihre Gäste nach allen Regeln der Kunst verwöhnten und täglich aufs Neue überraschten. Und weil die „Ganis“ ein quirliges, lebenslustiges Völkchen waren und niemals Langeweile aufkommen ließen, hatten sie talein und talaus mehrere „Geheimplätze“, an denen sie ihren Gästen aufkochten, tolle Musik spielten und jede Menge Unterhaltung boten.

Von weither kamen die Menschen, um mit den „Ganis“ eine lustige und erholsame Zeit zu verbringen.

Eines Tages kam ein Fremder ins Eggental. Er hatte bereits die halbe Welt bereist, aber nirgends fand er bisher, was er suchte: die perfekte Mischung aus Abwechslung und Ruhe, aus Luxus und Natur, aus Genuss und Einfachheit. Rastlos schritt er am Ufer des Karersee entlang, als eine wunderschöne Wasserfee aus den türkis schillernden Wellen auftauchte. Kopfschüttelnd sah sie den Getriebenen an und sprach mit Ihrer kristallklaren Stimme:

„Lebe, was du liebst, schaff dir Freiraum

für deine Träume, genieße den Augenblick,

mit allen Sinnen, genau so wie du es willst …“

Der Fremde war zunächst stutzig, aber dann erkannte, dass darin der Schlüssel zu seinem Ziel lag. Und plötzlich fühlte er sich angekommen und bereit, sein Leben voll auszukosten.

Willkommen im Ganis Ganischgerhof Mountain Resort & SPA

Die ganze Ganis-Welt entdecken

Programm

12. Eggentaler Herbst Classic

Mittwoch, 04.10.2017

  • 14:00 Uhr     Early – Check – In der Teilnehmer der 12. Eggentaler Herbst Classic
  • ab 17  Uhr    Ausgabe der Startnummern und Unterlagen im Rennbüro
  • 19:00 Uhr     Start der Shuttle Busse von den Partnerhotels zum Ganischgerhof
  • 19:00 Uhr     „Get together“  an der Aperitivo Bar im Driver’s Corner
  • 19:30 Uhr     Abendessen im Ganischgerhof und im Anschluss Benzingespräche im Drivers Corner
  • 21:30 Uhr     Start des 1. Shuttle Busses für die Rückfahrt in die Hotels

Donnerstag, 05.10.2017

  • 08:30 Uhr     Ausgabe der Startnummern und Unterlagen im Rennbüro
  • 09-12 Uhr     Fahrzeugabnahme direkt am Ganischgerhof
  • 12:45 Uhr     Briefing der Rallyeteilnehmer und Fahrerbesprechung im Driver’s Corner
  • 14:00 Uhr     Start des 1. Fahrzeuges zum Prolog „Rund um Weiss- und Schwarzhorn“
  • 14:30 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges am Golfplatz Petersberg und Wertungsprüfung
  • 17:00 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges im Ganischgerhof
  • 17:00 Uhr     „Get together“ an der Aperitivo Bar im Drivers Corner des Ganischgerhof
  • 19:00 Uhr     Start der Shuttle Busse zum Tiroler Eröffnungsabend auf der Ganischgeralm
  • 22:00 Uhr     Start des 1. Shuttle für die Rückfahrt in die Hotels

Freitag, 06.10.2017

  • 08:30 Uhr     Start des 1. Fahrzeuges zur „Die schönsten Dolomiten-Pässe“ tour
  • 09:30 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges beim Grand Hotel Carezza und Wertungsprüfung
  • 10:30 Uhr      Espressostopp des 1. Fahrzeuges bei Chalet Gerard in Gröden
  • 12:00 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges zum Mittagsstopp im  Ütia de Börz auf dem Würzjoch
  • 14:00 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges in Seis mit Oldtimer Präsentation und Wertungsprüfung
  • 15:00 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges auf dem Parkplatz bei der Sternwarte in Gummer und WP
  • 16:30 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges im Ganischgerhof
  • 16:30 Uhr     „Get together“ an der Aperitivo Bar im Driver’s Corner
  • 19:30 Uhr     Serata Italiana“ – mit Antipasti- und Fischbuffet
  • 21:00 Uhr     Anschließend Classic Night im Driver’s Corner mit unserem DJ Olly
  • 22:00 Uhr     Start des 1. Shuttle für die Rückfahrt in die Hotels

Samstag, 07.10.2017

  • 08:30 Uhr     Start des 1. Fahrzeuges zur „Südtiroler Weinstrasse Tour“
  • 10:30 Uhr     Espressostopp des 1. Fahrzeuges beim Café Restaurant Bad Gfrill und WP
  • 12:00 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges in Eppan mit Oldtimer Präsentation und WP
  • 12:30 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges zum Mittagsstopp im Ansitz Windegg in Kaltern
  • 14:30 Uhr     Ankunft des 1. Fahrzeuges auf dem Parkplatz beim Sportplatz Petersberg und WP
  • 15:00 Uhr     Concours d’Élégance in Deutschnofen – Fahrzeug-und Teampräsentation
  • 19:00 Uhr     Start der Shuttle Busse von den Partnerhotels zum Galaabend im Ganischgerhof
  • 20:00 Uhr     Siegerehrung der 12. Eggentaler Herbst Classic und des 8. Drei Länder Cup
  • 20:30 Uhr     Galadinner und Rallye-End-Party mit der Band „The Killbilly’s“ im Driver’s Corner
  • 23:00 Uhr     Start des 1. Shuttle für die Rückfahrt in die Hotels

Sonntag, 08.10.2017

  • 08-11 Uhr    Katerfrühstück und Check Out der Teilnehmer der 12. Eggentaler Herbst  Classic

Reglement

Anmeldeformular 12. EHC 

Das könnte Sie auch interessieren!

Ganischger GmbH · MwSt. 02525700213